Profil Mark Architekten

Unser Büro

PORTRAIT

Der Unternehmensgründer Stefan Mark ist seit 1990 als freischaffender Architekt in Berlin tätig. Schwerpunkte unserer Arbeit sind die Bereiche Bauen im Bestand und die Revitalisierung vorhandener Bausubstanz. Wir verfügen über umfangreiche Erfahrungen in allen Leistungsphasen der HOAI. Die Verfahren der RBBau und die Standards verschiedener öffentlicher Auftraggeber bei der Durchführung von Baumaßnahmen sind uns vertraut.

Alle Mitarbeiter sind in Planung und Baupraxis gleichermaßen erfahren und motiviert. Wir bilden kompakte und hochqualifizierte Projektteams. Die durchgängige Bearbeitung eines Projektes durch alle Leistungsphasen ermöglicht eine effektive Projektabwicklung ohne Reibungsverluste.


Im Dialog mit unseren Auftraggebern streben wir eine hohe gestalterische und bauliche Qualität an. Verbindliche Kosten- und Termintreue sind unsere Kernkompetenzen.


Wir sind als Generalplaner und als Projektsteuerer tätig. Brandschutzkonzepte und Bestandsaufnahmen ergänzen unser Leistungsangebot.

 


Neben den klassischen Architektenleistungen sind wir seit 1995 kontinuierlich als Sachverständige für Versicherungsschäden tätig. Dabei profitieren wir von unserem Wissen aus der täglichen Baupraxis.

 

TEAM

STEFAN MARK / Architekt · Sachverständiger, geschäftsführender Gesellschafter

Dipl. Ing. Architekt, Gebäudesachverständiger

 

1988     Diplom TU Berlin

1995     Sachverständiger für Schäden an Gebäuden und baulichen Anlagen

2008     Planer für baulichen Brandschutz

 

HEIKE JAHN / Architektin, Geschäftsführerin

Dipl. Ing. Architektin

 

1998     Diplom FH Bremen

2000     Mitarbeit bei Mark Architekten

 

Projektauswahl:   

-  Fraunhofer Fokus - Umbau eines Bürogebäudes für die Integration von zwei zusätzlichen Instituten

-  diverse Liegenschaften der Bundeswehr - Projektsteuerung

-  diverse bauliche Sicherungsmaßnahmen

-  Bundeswehrkrankenhaus Berlin - Einbau eines CT und MRT

-  Deutsche Botschaft Lima/ Peru - Teilausbau eines Bürogebäudes für die Kanzlei

-  Goethe Institut Lima/ Peru - Brandschutzsanierung

-  Julius Leber Kaserne, Berlin - Probensaal für das Heeresmusikkorps der Bundeswehr

-  Postblock, Mauerstraße 69-75, 10179 Berlin - Grundinstandsetzung für das Bundesministerium der Finanzen

-  Unter den Linden 62-68, Berlin - Herrichtung des Bürogebäudes für den Deutschen Bundestag

EKKEHARD LORENZ / Architekt

Dipl. Ing. Architekt

 

1991     Diplom TU-Berlin

1992     Mitarbeit bei Mark Architekten

 

Projektauswahl:

-  diverse Baumaßnahmen für die Bundeswehr und am Flughafen Tegel

-  Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe - Neubau Erweiterung des nationalen Bohrkernlagers

-  Julius-Leber-Kaserne, Berlin - Probensaal für das Heeresmusikkorps der Bundeswehr

-  Postblock, Mauerstraße 69-75, 10179 Berlin - Grundinstandsetzung für das Bundesministerium der Finanzen

-  Unter den Linden 62-68, Berlin - Herrichtung des Bürogebäudes für den Deutsche Bundestag

-  Fassadensanierung und weitere Baumaßnahmen beim Bundesbeauftragten für die "Stasi"- Unterlagen, BstU

DIRK SCHWINGLER / Architekt · Sachverständiger

Dipl. Ing. Architekt, Gebäudesachverständiger

 

1993     Diplom RWTH Aachen

2002     Mitarbeit bei Mark Architekten

 

Projektauswahl:

 

-  Bundespräsidialamt, Spreeweg 1, Berlin - Bauunterhalt und kleine Baumaßnahmen
-  Versicherungswertberechnung Deutsche Bahn AG
-  Physikalisch Technische Bundesanstalt, Umbau und Erweiterung Konrad-Zuse-Haus, 2003-2005

-  Sachverständiger für Schäden an Gebäuden und baulichen Anlagen

JÖRG LIEBMANN / Architekt · Sachverständiger

Dipl. Ing. Architekt, Gebäudesachverständiger

1989     Diplom TU- Berlin

2013     Mitarbeit bei Mark Architekten

 

Projektauswahl:

-  Bundespräsidialamt, Spreeweg 1, Berlin - Bauunterhalt und kleine Baumaßnahmen

-  Bundeswehrkrankenhaus Berlin - Einbau eines MRT
-  Berlin Grunewald - Umbau und Sanierung einer Villa

SANDRA SCHNUTZ / Bauingenieurin

Dipl. Bauingenieurin (FH)

 

2004 Diplom FH Magdeburg (Bereich Hochbau / Vertiefung Bausanierung)

2011 Mitarbeit bei Mark Architekten

 

Projektauswahl:

-  Fraunhofer Fokus   - Umbau eines Bürogebäudes für die Integration von zwei Instituten

-  Oberspreestraße 61 L,12439,  Berlin  - Sanierung Verwaltungsgebäude für die Bundeswehr

-  Bundespräsidialamt, Spreeweg 1, Berlin - Bauunterhalt und kleine Baumaßnahmen

-  Waldstraße 17, 12527 Berlin - Sanierung Wohnheime für die Bundeswehr, Projeksteuerung

CHRISTOPH WELTER / Planung · Bauleitung

Bauzeichner

 

2002     Mitarbeit bei Mark Architekten

 

Projektauswahl:

-  Deutsche Botschaft Guatemala -  Ausbau Kanzlei

-  Deutsche Botschaft Lima/ Peru - Ausbau Kanzlei

-  Goethe Institut Lima/ Peru - Brandschutzsanierung

-  Bundeswehrkrankenhaus Berlin - Einbau eines CT

-  Julius Leber Kaserne, Berlin - Probensaal für das Heeresmusikkorps der Bundeswehr

ALEXANDER CHRISTIANSEN / Architekt

Dipl. Ing. Architekt

 

2008     Mitarbeit bei Mark Architekten

 

Projektauswahl:
-  Krankenhaus Berlin-Neukölln, Sanierung des Wirtschaftshofes

-  Umbau Verwaltungsgebäude der BundeswehrOberspreestraße

-  Einbau eines Computertomographen im Bundeswehrkrankenhaus

 

KATJA HEIEIS / Entwurfs- und Ausführungsplanung

M. Sc. Architektur

 

2012     BA Hochschule Anhalt

2013     Mitarbeit bei Mark Architekten

2015     M.Sc. TU Berlin

Projektauswahl:
-  Bundeswehrkrankenhaus - Einbau eines MRT

-  Deutsche Botschaft Conakry, Guinea - Erneuerung Visastelle

-  Deutsche Botschaft Antananarivo, Madagaskar - Brandschutzmaßnahmen

ULLA VON FERSEN / CAD · Raumbuch · Datenaustausch

 

1993     Mitarbeit bei Mark Architekten

 

-  CAD

-  Bestandsaufnahme

-  Raum- und Gebäudebücher

SWANTJE TAMMS / Sekretariat

 

2004     Mitarbeit bei Mark Architekten

CHRISTINE GUILLET / Sekretariat

 

2004     Mitarbeit bei Mark Architekten